Select Page

Neue Show mit bezahlbarer Kunst – das besondere Weihnachtsgeschenk

Am 24. und 25. November – pünktlich zum “Total verfrühten Weihnachtsspaziergang” im Kaskelkiez eröffnet der krautART ARTspace die neue Ausstellung: “Betreten auf eigene Gefahr – Weihnachtsspecial”

Auf eigene Gefahr – das klingt spannend, oder gefährlich? Wenn Sie sich auf Kunst einlassen, begeben Sie sich auf eine Reise. Wohin Sie diese Reise führen wird?

Zunächst in den krautART ARTspace. Treten Sie ein, machen Sie es sich bequem und lassen Sie die verschiedenartigen Werke auf sich wirken. Vergessen Sie den Einkaufsrummel und verschenken Sie echte Inspiration und einzigartige Originalkunstwerke.  Für den großen und den ganz kleinen Geldbeutel.

Geöffnet:

  • Am 24. und 25. November von 11-18 Uhr
  • an den Adventswochenenden (Sa + So) von 14-18 Uhr
  • und nach Vereinbarung: +49 (0)178 / 490 37 36

Ausstellende KünstlerInnen:

  • Shirin Ashkari – Landschaftsmalerei
  • Mathias Bartoszewski – abstrakte Malerei und Radierung
  • Mika Clemens – abstrakte Malerei
  • Cornelia Es Said – figurative Malerei
  • Marko Krojač – Siebdruck
  • Almut Müller . figurative Malerei
  • Constance Schrall – Enkaustik und abstrakte Malerei