Select Page

Ausstellung “DILEMMA III” vom 12.-21. Mai 2018 im Kulturhaus Steinfurth

12. MAI 18 h Eröffnung der Ausstellung “DILEMMA III” im Treckerschuppen

Gruppenausstellung Malerei, Fotografie, Skulptur und Grafik

Kunstausstellung in einer alten Maschinen-Traktoren-Station in einem kunstaffinen Dorf inmitten von Wiesen und Wäldern. Künstler besetzen eine verfallene Arbeitsstätte.

Ausstellende Künstler*innen:

Malerei: Cornelia Es Said, Sonia Orfila, Maria Iciak, Mathias Bartoszewski
Plastik: Sonja Mosick
Fotografie: Adrian Wittman

Die Ausstellung findet im Rahmen der traditionellen KUNST:OFFEN des regionalen Tourismusverbandes in Mecklenburg-Vorpommern statt.

Obwohl der Name “DILEMMA” dieses Jahr zu Gunsten eines offeneren Ausstellungskonzeptes offiziell entfällt, versteht sich diese Ausstellung als eine Art lose Fortsetzung der ersten Ausstellung 2014 in der Kraftzentrale Straubing, bei der die deformierten Rollenbilder von Frauen und Männern in der modernen Kultur beleuchtet wurden. Dieses Mal geht es jedoch nicht nur um das gesellschaftliche Geschlechterverhältnis, sondern um einen erweiterten Blick auf die Gegenwart aus künstlerischer Sicht.

Der Steinfurther Künstler und Kurator Mathias Bartoszewski kuratiert die Ausstellung und stellt die Ausstellungsräumlichkeiten in Steinfurth zur Verfügung.

Alle Kunstwerke stehen zum Verkauf, wobei 20% der Erlöse an das Kulturhaus Steinfurth gehen, welches für die Ausstellung Werkstätten und die sanierte Traktorhalle zur Verfügung stellt.

 


Wo und Wann | Where and when

12. – 21. Mai 2018 im Kulturhaus Steinfurth, Dorfstr.15, 17495 Steinfurth

 

Anfahrt | How to get there